Skip to main content

Warum Katzen kratzen

Haben Sie sich schon einmal überlegt warum Katzen kratzen?

Wenn nein, helfe ich Ihnen mit diesem Beitrag gerne auf die Sprünge bei der Frage nach dem „Warum Katzen kratzen“.

Gründe warum Katzen kratzen

Maniküre

Durchs kratzen an Baumstämmen, Möbeln, Wänden, Türrahmen und natürlich auch Katzenbäumen – auch Kratrzbäume genannt -, pflegen die Katzen ihre Krallen. Durch die Pflege, werden die Krallen einerseits geschärft und andererseits werden die äusseren Krallenschichten abgeschliffen. Dieser Vorgang ist vergleichbar mit den Fingernägeln von uns Menschen. Auch unsere Nägel wachsen immer wieder nach und müssen entsprechend gepflegt werden.

Pediküre

Da das Wetzen der Krallen der Hinterbeine nicht durch kratzen erfolgen kann, da dies auch für die beweglichen Katzen recht schwierig bis unmöglich ist, werden hierzu die Zähne verwendet.

Vielleicht werden dadurch auch gleich noch die Zahne gepflegt. Dies ist jedoch nur eine Vermutung meinerseits, da ich dies nicht mit Gewissheit sagen kann.

Fitness

Durch das kratzen werden die Muskeln der Krallen trainiert. Befindet sich eine Katze auf der Jagd oder auf der Flucht, werden die Krallen immer wieder Eingezogen und Ausgestreckt. Dies nennt man auch den Einzieh- und Ausstreckmechanismus.

Markieren

Überall wo Katzen kratzen, entstehen optische- aber auch nicht sichtbare Markierungen. Die optische Markierung ist ganz einfach zu erkennen, was jedoch bei der nicht sichtbaren Markierung nicht der Fall ist.

Katzen markieren ihr Revier mit Gerüchen, welche auch Pheromone genannt werden. Diese Gerüche können jedoch nur andere Katzen wahrnehmen.

Zwischen den Pfotenballen besitzt die Katze Drüsen. Durch diese Drüsen werden die oben genannten Pheromone freigesetzt. Da diese Gerüche jedoch nur eine geringe Reichweite haben, muss jede Kratzstelle in relativ kurzem Abstand erneut „bekratzt“ werden.

Aufgrund der geringen Reichweite, sind die optischen Kratzspuren auch wichtig. Anhand dieser Kratzspuren, signalisiert die Katze den anderen Katzen, wo genau diese Duftsignale zu finden sind.

Fazit zur Frage „Warum Katzen kratzen“

Auf einfache Art und Weise kann man sagen, Katzen kratzen damit sie ihr Revier markieren kann.

Durch das Markieren ihres Reviers, fühlt sich die Katze wohl und geborgen, da sie allen anderen Katzen mitteilt, dass hier bereits ein Revier existiert und dies nicht eingenommen werden kann/darf.


Ähnliche Beiträge